Rettet die Friedrichstraße (mein Gastbeitrag in der Morgenpost)

Posted Leave a commentPosted in Allgemein, Presse, Stadtentwicklung, Verkehr

Vor kurzem machte ich beim Autofahren einen großen Fehler. Ich folgte blind der Navigation, bog von der Leipziger Straße in die Friedrichstraße ein und: stand erst einmal. Wobei „einmal“ eine arg beschönigende Beschreibung ist. Ich stand ziemlich lange. Von Stop-and-go konnte keine Rede sein, das war wenn überhaupt Stop-and-stop. Für eine Distanz, die ich mit […]

Auf zur Hanfparade – kontrollierte Abgabe jetzt!

Posted Posted in Drogen, Presse, Xhain

Bündnis 90/Die Grünen in Friedrichshain-Kreuzberg rufen dazu auf, am 8. August unter dem Motto „Nutzt Hanf!“ an der Hanfparade teilzunehmen und für die Entkriminalisierung von Cannabis zu demonstrieren. Gerade im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg wird wie unter einem Brennglas das Scheitern der Verbotspolitik deutlich. Eine andere Drogenpolitik ist nötiger denn je – eine solche wollen die Grünen […]

Olympia: „Spielplätze und Radwege statt größenwahnsinnigem Mammutprojekt“

Posted Leave a commentPosted in Presse, Sport, Stadtentwicklung

Der Kreisverband Friedrichshain-Kreuzberg von Bündnis 90/Die Grünen lehnt die geplante Olympiabewerbung des Senats ab und schließt sich den Protestbündnissen an. Berlin braucht keine weiteren größenwahnsinnigen und zum Scheitern verurteilten Mammutprojekte, sondern stattdessen viele kleine Infrastrukturmaßnahmen. Berlin wird noch lange an aktuellen Großprojekten wie BER oder dem Bau des Stadtschlosses zu knabbern haben – dennoch will […]

Homophobie keine Plattform bieten – Konzert von Beenie Man absagen!

Posted Posted in Antira, Presse, Xhain

Am Mittwoch soll im Yaam der jamaikanische Dancehall-Musiker Beenie Man auftreten. Beenie Man ruft in seinen Songtexten offen zum Mord an Lesben und Schwulen auf. Die Grünen in Friedrichshain-Kreuzberg fordern das Yaam dazu auf, Homophobie keine Plattform zu bieten und den Auftritt abzusagen. (Berlin, 12. November 2013) Lesben- und Schwulenverbände weltweit haben wiederholt die extrem […]

Grüner Wandel nur in einer linken Regierung

Posted Posted in Presse, Strategie, Xhain

Die Friedrichshain-Kreuzberger Grünen distanzieren sich in einem Beschluss, den sie auf ihrer gestrigen Mitgliederversammlung verabschiedet haben, klar von Schwarz-Grün und fordern die Bundespartei auf, die Möglichkeit einer rot-rot-grünen Regierung zu nutzen. (Berlin, 25. September 2013) „Für uns zählen Inhalte und keine mathematischen Möglichkeiten“, sagt Gesine Agena, Mitglied im Geschäftsführenden Ausschuss von Bündnis 90/Die Grünen Friedrichshain-Kreuzberg. […]

Flucht ist kein Verbrechen

Posted Posted in Flucht, Presse, Xhain

Die Bezirksgruppe des Grünen Kreisverbands fordert in einem gestern gefassten Beschluss die Landes- und Bundespolitik auf, den Bezirk bei der Umsetzung einer humanen Flüchtlingspolitik nicht länger alleine zu lassen. Hintergrund ist das von den Grünen unterstützte Flüchtlingscamp am Oranienplatz, mit dessen Räumung Senatsvertreter immer wieder drohen. Der Beschluss macht deutlich, dass Menschen, die vor Hunger, […]

Kriminalisierung von Cannabis gescheitert – Coffeeshop jetzt

Posted Posted in Drogen, Presse, Xhain

Am heutigen Samstag gehen unter dem Motto „Meine Wahl – Hanf legal!“ Menschen auf die Straße, um für eine Entkriminalisierung zu demonstrieren. Auch die Friedrichshain-Kreuzberger Grünen fordern, Drogen wie Cannabis in Drogenfachgeschäften zu verkaufen. Nur so können die verheerenden Folgen des Schwarzmarktes, wie wir ihn derzeit am Görlitzer Park erleben, entschärft werden. Die dortigen Razzien […]